Zuhause > Nachrichten > China News > Chinas erstes Zuhause gebaute .....
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
CHINA TOPWIN INDUSTRY CO., LTD. wurde 2002 gegründet in der Haltung der "Studie für unsere Innovation und Fortschritt. Produkte sind für Ihr Glück...Jetzt Kontakt

Nachrichten

Chinas erstes Zuhause gebaute Jetliner nimmt ab

  • Autor:Joey
  • Quelle:chinatopwin
  • Lassen Sie auf:2017-05-11
Chinas erstes Zuhause gebaute Jetliner nimmt ab
Chinas erste große inländische Jetliner hat seinen Erstflug Freitag Nachmittag abgeschlossen und schob das Land einen Schritt näher an der Konkurrenz in der weltweiten kommerziellen Luftfahrt-Markt.
 
Die C919, zusammen mit fünf Piloten, Cai Jun (Captain), Wu Xin (Co-Pilot), Qian Jin (Beobachter), sowie MA FEI und Zhang Dawei (Ingenieure), nahmen an den Himmel von Shanghai Pudong International Airport um 2:00 Uhr Ortszeit am Freitag. Der Flug dauerte 78 Minuten mit einer Geschwindigkeit von 290-300 Kilometern (180-186 Meilen) pro Stunde und erreichte eine Höhe von rund 3, 000meters.

Der Jet hat eine Reichweite von zwischen 4.075 und 5.555 Kilometern und eine Kapazität, bis zu 168 Passagiere, etwa die gleiche Größe wie die Airbus A320 und Boeings 737-800, zu den beliebtesten kommerziellen Flugzeugen auf dem Planeten.
 
Die Single-Aisle-Twin-Engine-Flugzeug, hergestellt von der Commercial Aircraft Corporation of China (COMAC), kostet 50.000.000 USD, weniger als die Hälfte einer Boeing 737 oder Airbus A320. 

Der C919's Erstflug markiert einen wichtigen Meilenstein in Chinas Marsch in den globalen Luftverkehr, der in den nächsten 20 Jahren schätzungsweise 2 Billionen Dollar Wert ist. Die Errungenschaft wird von vielen als ein Schritt vorwärts gesehen und ein Versuch, einen nahezu unzugänglich Markt herauszufordern, von einer Handvoll Hersteller dominiert.
 
COMAC hatte seit November letzten Jahres 570 Bestellungen für das Flugzeug von mehr als 20 ausländischen und inländischen Kunden erhalten, darunter Chinas bedeutende Fluggesellschaften wie Air China, China Southern, China Eastern und Hainan Airlines sowie ausländische Akteure wie General Electric Capital Aviation Services (GECAS), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Aviation Leasing und Finanzierung.
 
Europas Aufsichtsbehörde für Flugsicherheit im letzten Monat sagte, es hätte die Zertifizierung für die C919 begonnen-ein entscheidender Schritt für die engen-Body-Flugzeuge in den westlichen Markt einzutreten.

Das C919-Projekt wurde in 2007, mit dem ersten Flugzeug, das von der Fließband in Shanghai im November 2015.
 
Der Airliner beendete seine endgültige Studie in Shanghai vor weniger als zwei Wochen.

Es wird noch zwei oder drei Jahre dauern, bis die C919 kann, mit einer Reihe von Flight Tests abgeschlossen, nach Fu Guohua, einer der C919's Designer.