Zuhause > Nachrichten > China News > Das globale Satellitennavigati.....
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
CHINA TOPWIN INDUSTRY CO., LTD. wurde 2002 gegründet in der Haltung der "Studie für unsere Innovation und Fortschritt. Produkte sind für Ihr Glück und Aufregung:" Wir machen große Anstrengungen unermüdlich für die Entwicklung der RC-Modell-Industrie. Jetzt Kontakt

Nachrichten

Das globale Satellitennavigationssystem Beidou China Wettbewerb "einzigartige Fähigkeiten"

  • Autor:chinatopwin
  • Quelle:chinatopwin
  • Lassen Sie auf:2017-11-10
Chinas neue Generation Beidou-Satelliten - Beidou drei globalen Netzwerk-Satelliten in Xichang am 5. November gestartet, was bedeutet, dass Beidou drei Satelliten-Navigationssystem vollständig gestartet ist, China Beidou in die globale Netzwerk-Ära
Beidou Satellitennavigationssystem ist China Fokus auf die nationale Sicherheit und wirtschaftliche und soziale Entwicklung Bedürfnisse, unabhängige Konstruktion, unabhängiger Betrieb des Satellitennavigationssystems ist es, Allwetter, den ganzen Tag lang für globale Nutzer, hochpräzise Positionierung, der Staat Raum basiert Navigations- und Zeitmessdiensteinrichtungen.

Also, was ist die Entwicklung des Satellitennavigationssystems in China? Was sind die Vorteile von China Beidou, das sich der Welt nähert und mit welchen Herausforderungen konfrontiert sind?
Harte Verhandlungen um wertvolle Kanalressourcen zu gewinnen
Mit dem Bau des chinesischen Satellitennavigationssystems begann im letzten Jahrhundert in den 70er Jahren, "zwei Bomben und ein Satellit" Vorfahren erkundeten einmal "Leuchtfeuer 1". Letztendlich musste das Projekt aufgrund der wirtschaftlichen und technischen Aspekte, die schwer zu unterstützen waren, absteigen.
Im Golfkrieg schockierte die Kampfkraft der geladenen GPS Präzisionsschlagwaffen die Welt. Angesichts der ernsten nationalen Sicherheitsbedrohungen und -herausforderungen hat China 1994 eine wichtige strategische Entwicklung vorgenommen, nämlich die Entwicklung eines unabhängigen Satellitennavigationssystems namens "Beidou".
Ja, das amerikanische GPS, der russische GLONASS startete mehr als 20 Satelliten, hat ein globales Netzwerk abgeschlossen.
Es ist die am besten geeignete goldene Frequenzquelle für die Satellitennavigation, die vollständig von den Vereinigten Staaten und Russland getrennt wurde, und der Kompass steht vor der Situation, dass keine Frequenz verfügbar ist.

Wie die Beidou Navigation und Frequenz Design der internationalen Koordinierung Chefexperte, Akademiemitglied der Chinesischen Akademie der Technik Tan Shusen sagte, dass die Beidou durch aktive Vermittlung, zähe Verhandlungen, kreativ die Satellitennavigationssignal Kompatibilität Bewertungskriterien und andere Beweise für Beidou Satellitennavigation vorlegen Systemfrequenz überschneiden sich ohne gegenseitige Beeinflussung, gewann die "Weltkonsens" Frequenzteilung, für Frequenzressourcen wertvoll für das Land.
In den gemeinsamen Bemühungen von China und der Europäischen Union, ITU aus der Luftverkehrsband maximale Extrusion kurze Frequenz, mit gemeinsamen Satellitennavigation. Dies ist eine kurze Frequenz, nur eine Goldfrequenz von 1/4, um ein globales Navigationssystem der Grundfrequenz der Nachfrage aufzubauen, und Länder können gleichermaßen gelten.
Am 17. April 2000 wurde China Beidou und das Galileo-System der Europäischen Union erfolgreich erklärt. Laut ITU-Regeln muss der Navigationssatellit innerhalb von 7 Jahren erfolgreich gestartet werden
Am 14. April 2007 um 4:11 Uhr, der erste Star von Beidou zwei gestartet von der Xichang Satellitenstartzentrum, erfolgreich in die geplante Umlaufbahn, 20 Tage nach 16 Tagen.2., Erhielt Peking eindeutig Signale von diesem Satelliten
In diesem Moment ist die Frist für die Anwendung der von ITU festgelegten Frequenz weniger als 4 Stunden